Spectra Logic Erneuert Sein Gesamtes Produktportfolio mit Angriffsicheren Datenmanagement- und Speicherlösungen, die Daten über Mehrere Clouds, Mehrere Standorte und vor Ort Vereinheitlichen und Sichern

Reading time for this article .

 

Spectra veröffentlicht Vail, eine verteilte Multi-Cloud-Software, die Daten miteinander verbindet, um Anwendungen am Standort und in der Cloud zu ermöglichen – unabhängig davon, wo die Daten erstellt oder gespeichert werden

BOULDER, Colo. – 20. Oktober 2021 – Spectra Logic, ein weltweit führender Anbieter von Datenmanagement- und Datenspeicherlösungen, gab heute die Umgestaltung und Erweiterung seines gesamten Produktportfolios mit Attack Hardened™- und Multi-Cloud-Lösungen Vail® bekannt. Die Einführung von Vail® ist eine entscheidende Ergänzung des neuen Datenspeicher- und -management-Ökosystems von Spectra. Vail ist eine verteilte Multi-Cloud-Software, die für den universellen Zugriff und die Platzierung von Daten über mehrere Standorte und Multi-Cloud-Speicher hinweg konzipiert ist und nahtlose Hybrid- und Multi-Cloud-Workflows ermöglicht. 

Das neue Portfolio umfasst auch die Erweiterung der BlackPearl® Mehrzweck-Hybridspeicherplattform des Unternehmens, die seit über 10 Jahren NAS- und S3-to-Tape-Kapazitäten anbietet und nun eine native S3-Schnittstelle enthält, die lokalen Objektspeicher nach S3-Standard vor Ort unter Verwendung der gleichen wirtschaftlichen Scale-up-Architektur ermöglicht. BlackPearl S3 ermöglicht die bidirektionale Synchronisierung von Daten zwischen öffentlicher Cloud und lokalem Speicher. BlackPearl hilft beim Schutz von Daten vor externen und internen Bedrohungen mit neuen angriffsicheren Funktionen wie getriggerten Snapshots, Multi-Faktor-Authentifizierung, Verschlüsselung und virtuellem Air Gap zur Ransomware-Abwehr.

Darüber hinaus hat Spectra Logic sein gesamtes Lösungsangebot, einschließlich der beliebten StorCycle® Storage Lifecycle Management Software und seiner Familie von Enterprise-Class Tape Library-Lösungen, gegen die Auswirkungen von Ransomware und anderen Cyberbedrohungen mit innovativen, zum Patent angemeldeten Attack-Hardened-Funktionen verstärkt, die Kunden vor Cyberangriffen schützen und ihnen eine verbesserte Geschäftskontinuität durch die schnelle Wiederherstellung von sauberen Daten nach einem Angriff bieten.

“Unsere 40-jährige Erfolgsgeschichte hat uns dazu veranlasst, eine neue Generation von Datenmanagement- und Speicherlösungen für Multi-Cloud-Umgebungen zu entwickeln, damit Kunden die besten Aspekte von On-Premises-Anwendungen und mehreren Cloud-Diensten mit einer einzigen, benutzerfreundlichen Oberfläche nutzen können”, so Nathan Thompson, CEO von Spectra Logic. “Und angesichts der Zunahme der weltweiten Ransomware-Angriffe sowie der Erfolge von Spectra bei der Abwehr eines bösartigen Angriffs haben wir unsere gesamte Lösungssuite um eine Reihe von Attack-Hardened-Funktionen erweitert, um die Ransomware-Resilienz für unsere Kunden zu verbessern.”

Das neue Datenmanagement- und Speicherportfolio von Spectra umfasst:

Vail – Verteiltes Multi-Cloud-Datenmanagement alle Nutzer, alle Daten, alle Standorte, alle Clouds

Hybride Cloud-Umgebungen stellen IT-Experten vor große Herausforderungen, da sie Daten in mehreren Clouds und auf lokalen Speichern an verschiedenen Standorten verwalten und sichern müssen. Vail, die neue verteilte Multi-Cloud-Software von Spectra, zentralisiert das Datenmanagement in On-Premises- und Multi-Cloud-Architekturen und ermöglicht dynamischen On-Demand-Datenzugriff, -Platzierung und -Speicherung mit einem einzigen globalen Namespace.

“Heute nutzen 92 Prozent der IT-Organisationen einige öffentliche Cloud-Dienste, doch die meisten unterhalten weiterhin lokale Rechenzentren, unter anderem aus Kosten- und Datensicherheitsgründen”, sagt Scott Sinclair, ESG Senior Industry Analyst. “Diese hybride Cloud-Architektur ist ohne eine Lösung wie Vail von Spectra, die die Daten eines Unternehmens vereinheitlichen und schützen kann, oft schwer zu verwalten und zu schützen – egal, wo sich die Daten befinden, ob in der Cloud, in Multi-Clouds oder vor Ort an mehreren Standorten, überall auf der Welt.”

Die benutzerfreundliche Oberfläche von Vail bietet eine mühelose, richtlinienbasierte Datenorchestrierung, die alle Daten, die an einem beliebigen Ort gespeichert sind, als einen einzigen Speicherpool darstellt, wodurch die Arbeitsabläufe rationalisiert und die Gesamtkosten für Unternehmen gesenkt werden, die die Leistungsfähigkeit der Cloud ohne die hohen Gebühren für den Ausstieg nutzen möchten. Mit Vail spielt es keine Rolle, wo die Daten erstellt oder gespeichert werden, ob in einer öffentlichen Cloud, vor Ort, in einem hybriden Aufbau oder in einer Multi-Cloud, denn alle Dateien erscheinen in ihrem nativen Format und sind leicht zugänglich und sicher geschützt. Vail ist durch mehrere erteilte und angemeldete Patente geschützt und bietet:

  • Ein einzelner Namensraum für Objekte, die sich an verschiedenen Orten und auf unterschiedlichen Speichertypen befinden können
  • Multidirektionale Datensynchronisation über Cloud(s) und vor Ort 
  • Serverlose Cloud-basierte Verwaltung und konfigurierbare Richtlinien-Engine zur konsistenten Verwaltung von Daten in mehreren Clouds und an lokalen Standorten
  • Möglichkeit, in die Cloud zu migrieren oder zwischen Clouds zu wechseln, um die besten Services bestimmter Clouds zu nutzen, ohne an einen Cloud-Anbieter gebunden zu sein 
  • Egress-Optimierung für niedrigste Kosten und schnellsten Datenzugriff, unabhängig vom physischen Standort der Daten
  • Ein sicheres, zentrales Repository für die langfristige Datenerhaltung und Notfallwiederherstellung
  • Vor-Ort-Glacier*-Speicher mit automatisierten Bandbibliotheken

BlackPearl – Kostengünstiger, vielseitiger und skalierbarer Grundstein für jede Hybrid-Cloud-Strategie

Die BlackPearl-Plattform von Spectra ist ein Mehrzweck-Hybridspeicher-Ökosystem, das sich bei wachsenden Objekt- und Dateivolumina einfach und kostengünstig skalieren lässt, sich an veränderte Betriebsanforderungen anpasst und eine einfache Synchronisierung von Daten zwischen lokalem und Cloud-Speicher ermöglicht. BlackPearl bietet Kunden flexiblen Speicher, der mehrere Medientypen (Cloud, Festplatte, Flash und Band) bereitstellt. BlackPearl bietet:

  • Scale-up NAS- und S3-Speicher mit über 20 PB in einem einzigen 42U-Rack mit einer Kombination aus Festplatten und Flash für hohe Leistung 
  • Unterstützung von nativen S3-Protokollen mit patentierter BlackPearl S3-Technologie 
  • Unterstützung für bestehende Spectra DS3-Anwendungen
  • Nahtlose Unterstützung für On-Premises Glacier-Speicher, einschließlich Spin-Down-Objektspeicherplatten und Konnektivität zu automatisierten Bändern 
  • Replikation auf Offsite-Speicher und öffentliche Cloud für Disaster Recovery
  • Bidirektionale Datensynchronisierung für automatische Replikation zwischen lokalem Speicher und Cloud

StorCycle – Freisetzen von Primärspeicher und Migrieren von Daten auf die richtige Speicherschicht.

Die StorCycle Storage Lifecycle Management Software unterstützt Unternehmen dabei, ihre Daten zu verstehen und auf die richtige Speicherebene zu migrieren, um einen kosteneffizienten Datenzugriff und -erhalt zu gewährleisten sowie Daten optional zu verschlüsseln, um zusätzliche Angriffssicherheit zu bieten. Die neueste StorCycle-Version (3.6) bietet:

  • Ransomware-Snapshots: Direkte Integration mit der BlackPearl-Snapshot-Funktion von Spectra. Wenn diese Funktion aktiviert ist, initiiert StorCycle Snapshots von BlackPearl-Volumes am Ende von Migrationsaufträgen und behält optional den unveränderlichen Nur-Lese-Status von Volumes bei, so dass der Schutz vor Netzwerkangriffen, wie z. B. Ransomware-Angriffen, verbessert wird, indem die zugänglichen Angriffsvektoren reduziert werden. 
  • BlackPearl Bucket-Übernahme: Ermöglicht es Anwendern, ein vorhandenes BlackPearl-Objektspeichersystem als Speicherort zu konfigurieren und den Inhalt des Buckets automatisch in die StorCycle-Datenbank zu übernehmen. Die Objekte verbleiben im Bucket, sind aber für StorCycle-Wiederherstellungen verfügbar. Die Bucket-Adoption ermöglicht es bestehenden BlackPearl-Kunden, StorCycle in ihre Arbeitsabläufe zu integrieren, um einen einfachen Zugriff auf Objekt- oder Bandarchive zu ermöglichen.  

Spectra® Stack Tape Library – Einfache, skalierbare und erschwingliche Bandspeicherung 

Die Spectra Stack Tape Library ist so konzipiert, dass sie einfach installiert, erweitert und verwaltet werden kann. Sie beginnt als 6U-Bibliothek mit 1 bis 6 LTO-Bandlaufwerken und 10 bis 80 LTO-Bandsteckplätzen. Die Bandbibliothek ist skalierbar von 10 bis 560 Bandeinschüben und 1 bis 42 Bandlaufwerken. Die Spectra Stack Tape Library bietet:

  • Neue angriffsichere Funktionen wie eine kalte Partition, die Bänder sperrt, so dass sie nicht überschrieben oder in ein Laufwerk geladen werden können, wenn Ransomware die Kontrolle über die Bandbibliothek selbst übernimmt
  • Traditioneller Air Gap-Schutz, da die Daten auf dem Band und außerhalb des Netzwerks gespeichert werden können 
  • Jetzt mit LTO-9-Laufwerken und -Medien erhältlich

Verfügbarkeit

Die Erweiterungen der Vail- und BlackPearl-Plattform werden im November 2021 verfügbar sein. StorCycle 3.6 wird im Oktober 2021 verfügbar sein. Spectra Stack-Erweiterungen sind derzeit verfügbar. Die gesamte Produktlinie der Spectra-Bandbibliotheken wird Anfang 2022 mit Attack-Hardened-Funktionen ausgestattet.